this page in English Oskopia Kaleids Einstiegsseite Vorige Seite Eine Ebene höher Nächste Seite So seh ich mit 40 aus - und andere Bilder Interaktiver Gedankenaustausch Gästebuch
 

S P H I N X E

Das ist die tiefste Lebenslist:
Den Ort auf jedem Wege wissen,
Wo seine Sphinx verborgen ist.
 
Ich fand im Leben keinen Tag1,
In dessen Tiefe grinsend nicht
Das zwiegestalte Scheusal lag.
 
Ich bin ihr oft vorbeigegangen
Und sah den grünen Hungerblick
An meinen Schritten gierig hangen.
 
Ich schritt vorbei und grüßte sie
Mit freundlich bösen Kenneraugen:
Noch immer munter, gutes Vieh?
 
Sie kennt nun lang schon mein Gesicht
Und folgt mir mit mürrischen Tigerblicken,
Aber die Krallen zeigt sie nicht.

Hermann Hesse


 
 
 
 

<<____H O M E       ___________ ______4 0______ ___________


 
 
 

Anmerkungen:
1) Hesse hat dieses Gedicht 1898 geschrieben, geboren ist er Mitte des Jahres 1877zurück  
 
 
________________________________________
Monika Fürch alias Oskopia Kaleid, 1999